Willkommen auf unserer neuen Homepage!

News:


Unser Tourenplan ist online!

 

Sei dabei und feiere mit uns an den Fasnachtspartys in der ganzen Ostschweiz bis zum Morgengrauen!

 

Wir können nicht besser, aber länger... ;)

 

 


Ballermannparty 2020



Die Fasnacht hat begonnen...

Am 10.1.2020 hat bei uns die Fasnacht begonnen.

 

An der Guggen-Night in der Winterbar in Niederwil haben wir unsere neuen Stücke zum Besten gegeben und damit die Fasnacht eingeläutet.

 

Wir sind also bereit für die beste Jahreszeit im Jahr!

 

Bis bald beim nächsten Auftritt...


Probeweekend 2019

In rund sechs Wochen steht uns bereits der erste Auftritt bevor. Es war also höchste Zeit um unser Können am Probewochenende weiter zu verbessern. Traditionsgemäss haben wir dieses im Frohheim Bächli-Hemberg verbracht.
 
Während unser Schlagwerk mit Pimpel neue Rhythmen einübte, haben die Bläser registerweise an den neuen Stücken gefeilt. Vor dem Abendessen stand dann die erste Erfolgskontrolle – die Gesamtprobe – auf dem Programm.
 
Zurück im Lagerhaus wurde gemeinsam am Abendessen gewerkelt: Steckleisten ausgerollt, Kartoffeln gekocht, kühle Getränke bereit gestellt, aufgetischt,….. Wir genossen anschliessend ein sehr gemütliches Raclette und Tischgrill.

Herzlichen Dank an Raphi und Oti für die Organisation!
 
Bei einem guten Glas Wein, einem kühlen Bier oder einem Kafi Lutz à la Kilian liessen wir den Abend ausklingen.
 
Beim Frühstück am Sonntagmorgen kämpfte der eine oder andere noch mit Müdigkeit und anderen Nebenwirkungen des Vorabends.
 
Die darauffolgende Probe startete pünktlich um 9.30 Uhr. Raphi hat die Bläser ziemlich herausgefordert und auch Pimpel verstand es, unsere Rhythmiker anzutreiben.
Nach dem Mittagessen durften wir bei einem letzten Durchspiel unser Talent unter Beweis stellen – ihr dürft gespannt sein….   :)
 
Zu Hören gibt es uns erstmals am Freitag, 10. Januar 2020, in der Winterbar Niederwil.


Grillplausch 2019

Im August trafen sich die Gugger mit ihren Familien bei der Zuzwiler Waldlaube zum jährlichen Grillplausch.

 

Bei stolzen dreissig Grad war manch einer dankbar um ein schattiges Plätzchen am Waldrand. Familie Schwager versorgte uns mit feinen Grilladen und Salaten, wobei auch das kühle Bier nicht fehlen durfte. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Andrea und Schwögi für die Organisation!

 

Während sich die Kinder im Wald und am Brunnen austobten, hatten die Gugger Zeit um die vergangene Fasnachtssaison nochmals Revue passieren zu lassen.